02

OKT

2022

ubisys präsentiert neue Produkte im Bereich Zigbee, Bluetooth und Matter auf der Light + Building 2022
Frankfurt am Main, 02. Oktober 2022. Vom 02. Oktober bis zum 06. Oktober 2022 präsentiert der führende Anbieter von Zigbee 3.0-Lösungen, ubisys, auf der Light + Building seine innovativen Produkte. Neben den etablierten Smart Home-Komponenten, bestehend aus Dimmern, Leistungsschaltern, Jalousiesteuerungen, Fußbodenheizungssteuerungen, Gateways, Apps und vielem mehr, wird erstmalig auch ein intelligentes Heizkörper-Thermostat ausgestellt.

Das Heizkörper-Thermostat H1 ist eine smarte, batteriebetriebene Heizungssteuerung mit integriertem Temperatursensor für Radiatorheizungen und dient der effizienten Raumtemperaturregelung in privaten und gewerblichen Einrichtungen. Zeitpläne bieten die Möglichkeit Temperaturregelung zu automatisieren. Der H1 kommuniziert drahtlos mittels des internationalen Funkstandards Zigbee. Die Temperaturregelung erfolgt manuell am Gerät (Stand-Alone-Lösung) oder via App (z.B. ubisys Smart Home App). Der H1 kann jederzeit nachträglich installiert werden. Mit dem Over-the-Air (OTA) Firmware Upgrade bleibt diese Komponente immer auf dem neuesten Stand. Die Installation können Kunden ganz einfach selbst durchführen, ein Installateur wird dafür nicht benötigt.

Des Weiteren präsentiert ubisys erstmalig auf der diesjährigen Light + Building eine Produktreihe für den Bereich Smart Lighting: ubisys BLEND/Z. Diese smarte Funkmodulserie ist primär für Leuchtenhersteller konzipiert und bietet Interessenten die Möglichkeit Ihre Leuchten auf Zigbee und Bluetooth upzugraden. Durch die Integration des Moduls, ermöglichen Hersteller ihren Kunden die einfachste Art der Einrichtung und Steuerung, nämlich durch die direkte Verbindung von Smartphones und Tablets mit ihren Leuchten – ohne Hub! Ein weiterer Vorteil ist die direkte Kompatibilität mit weiteren Systemen wie Amazon Echo, Ikea TRÅDFRI, Philips Hue und Apple-Smart Home.
Die Modulreihe ist in verschiedenen Formfaktoren erhältlich. Kundenspezifische Anpassungen sind jederzeit möglich. Für die Integration des BLEND/Z bietet ubisys entsprechende Design-In-Services an.
Basierend auf dem BLEND/Z-Modul ist ab sofort auch der LED-Treiber LD6 von ubisys erhältlich. Der LD6 ist ein smartes Zigbee-/BLE-Vorschaltgerät zur Integration in Leuchten, Möbel oder in abgehängte Decken. Ausgestattet mit 6 Kanälen eignet sich der LD6 für RGB-, RGBW- oder WW/CW-Leuchtmittel. Alle 6 Kanäle sind konfigurierbar und bieten somit die unterschiedlichsten Beleuchtungsoptionen. Die RGB/RGBW-Farbsteuerung ermöglicht das stufenlose Einstellen unzähliger Farbnuancen. Die Option „Tunable White“ kann durch stufenloses Mischen von kalt- und warmweiß natürliches Licht wie z.B. Tageslicht, Arbeitsbeleuchtung oder angenehmes Wohnzimmerlicht erzeugen – und eignet sich dadurch hervorragend für Tageslichtsimulationen (HCL). Des Weiteren verfügt das Gerät über eine Tasterschnittstelle für eine lokale Bedienung (z.B. für Stehlampen) und eine Sensorschnittstelle. Durch seine Multi-Funkprotokoll-Funktion macht der LD6 Leuchten gleichzeitig Zigbee und Bluetooth (BLE) fähig.

In Sachen „State-of-the-Art“-Technologien stellt ubisys bereits jetzt im Rahmen der L+B als eines der wenigen Unternehmen weltweit eine Matter-fähige Bridge vor und manifestiert damit seine Rolle als technologischer Vorreiter. Matter ist ein neuer Standard, der sich schnell zur universellen Sprache des Smart Homes und des IoT im Allgemeinen entwickelt. Er ermöglicht Anwendern, das Beste aus ihrem intelligenten Heim bzw. ihrem intelligenten Geschäftsgebäude herauszuholen. Matter läutet eine neue Ära der Interoperabilität im Bereich Smart Home ein.
Mit dem Gateway G1 hat ubisys eine extrem leistungsfähige Bridge entwickelt, die die beiden Technologien, Zigbee und Matter, zusammenführt und das Beste aus beiden Welten kombiniert. Über ein Software-Update werden auch Bestandskunden von ubisys schon bald über die neue Matter-Technologie verfügen. Die offizielle Matter-Zertifizierung durch die Connectivity Standards Alliance (CSA) steht kurz bevor.

Über ubisys
Die ubisys technologies GmbH ist ein führendes Smart Home und Internet-of-Things Unternehmen aus Düsseldorf, das sich zum Ziel gesetzt hat, den allgegenwärtigen Einsatz von smarten, drahtlosen Systemen voranzutreiben. Das breite Portfolio umfasst Kerntechnologien wie zertifizierte, als „Golden Unit” ausgezeichnete Zigbee Stacks, Cloud Dienste, fortschrittliche Rollladensteuerungen, Dimmer, intelligente Steckdosen und Heizungsregler sowie komplette, verbraucherorientierte Lösungen mit Gateways und Apps für iOS und Android.

Kontakt
ubisys technologies GmbH
Neumannstr. 10
D – 40235 Düsseldorf

T: +49. (0)211. 54 21 55 – 00
F: +49. (0)211. 54 21 55 – 99

02

OKT

2022

ubisys präsentiert neue Produkte im Bereich Zigbee, Bluetooth und Matter auf der Light + Building 2022
Frankfurt am Main, 02. Oktober 2022. Vom 02. Oktober bis zum 06. Oktober 2022 präsentiert der führende Anbieter von Zigbee 3.0-Lösungen, ubisys, auf der Light + Building seine innovativen Produkte. Neben den etablierten Smart Home-Komponenten, bestehend aus Dimmern, Leistungsschaltern, Jalousiesteuerungen, Fußbodenheizungssteuerungen, Gateways, Apps und vielem mehr, wird erstmalig auch ein intelligentes Heizkörper-Thermostat ausgestellt.

Das Heizkörper-Thermostat H1 ist eine smarte, batteriebetriebene Heizungssteuerung mit integriertem Temperatursensor für Radiatorheizungen und dient der effizienten Raumtemperaturregelung in privaten und gewerblichen Einrichtungen. Zeitpläne bieten die Möglichkeit Temperaturregelung zu automatisieren. Der H1 kommuniziert drahtlos mittels des internationalen Funkstandards Zigbee. Die Temperaturregelung erfolgt manuell am Gerät (Stand-Alone-Lösung) oder via App (z.B. ubisys Smart Home App). Der H1 kann jederzeit nachträglich installiert werden. Mit dem Over-the-Air (OTA) Firmware Upgrade bleibt diese Komponente immer auf dem neuesten Stand. Die Installation können Kunden ganz einfach selbst durchführen, ein Installateur wird dafür nicht benötigt.

Des Weiteren präsentiert ubisys erstmalig auf der diesjährigen Light + Building eine Produktreihe für den Bereich Smart Lighting: ubisys BLEND/Z. Diese smarte Funkmodulserie ist primär für Leuchtenhersteller konzipiert und bietet Interessenten die Möglichkeit Ihre Leuchten auf Zigbee und Bluetooth upzugraden. Durch die Integration des Moduls, ermöglichen Hersteller ihren Kunden die einfachste Art der Einrichtung und Steuerung, nämlich durch die direkte Verbindung von Smartphones und Tablets mit ihren Leuchten – ohne Hub! Ein weiterer Vorteil ist die direkte Kompatibilität mit weiteren Systemen wie Amazon Echo, Ikea TRÅDFRI, Philips Hue und Apple-Smart Home.
Die Modulreihe ist in verschiedenen Formfaktoren erhältlich. Kundenspezifische Anpassungen sind jederzeit möglich. Für die Integration des BLEND/Z bietet ubisys entsprechende Design-In-Services an.
Basierend auf dem BLEND/Z-Modul ist ab sofort auch der LED-Treiber LD6 von ubisys erhältlich. Der LD6 ist ein smartes Zigbee-/BLE-Vorschaltgerät zur Integration in Leuchten, Möbel oder in abgehängte Decken. Ausgestattet mit 6 Kanälen eignet sich der LD6 für RGB-, RGBW- oder WW/CW-Leuchtmittel. Alle 6 Kanäle sind konfigurierbar und bieten somit die unterschiedlichsten Beleuchtungsoptionen. Die RGB/RGBW-Farbsteuerung ermöglicht das stufenlose Einstellen unzähliger Farbnuancen. Die Option „Tunable White“ kann durch stufenloses Mischen von kalt- und warmweiß natürliches Licht wie z.B. Tageslicht, Arbeitsbeleuchtung oder angenehmes Wohnzimmerlicht erzeugen – und eignet sich dadurch hervorragend für Tageslichtsimulationen (HCL). Des Weiteren verfügt das Gerät über eine Tasterschnittstelle für eine lokale Bedienung (z.B. für Stehlampen) und eine Sensorschnittstelle. Durch seine Multi-Funkprotokoll-Funktion macht der LD6 Leuchten gleichzeitig Zigbee und Bluetooth (BLE) fähig.

In Sachen „State-of-the-Art“-Technologien stellt ubisys bereits jetzt im Rahmen der L+B als eines der wenigen Unternehmen weltweit eine Matter-fähige Bridge vor und manifestiert damit seine Rolle als technologischer Vorreiter. Matter ist ein neuer Standard, der sich schnell zur universellen Sprache des Smart Homes und des IoT im Allgemeinen entwickelt. Er ermöglicht Anwendern, das Beste aus ihrem intelligenten Heim bzw. ihrem intelligenten Geschäftsgebäude herauszuholen. Matter läutet eine neue Ära der Interoperabilität im Bereich Smart Home ein.
Mit dem Gateway G1 hat ubisys eine extrem leistungsfähige Bridge entwickelt, die die beiden Technologien, Zigbee und Matter, zusammenführt und das Beste aus beiden Welten kombiniert. Über ein Software-Update werden auch Bestandskunden von ubisys schon bald über die neue Matter-Technologie verfügen. Die offizielle Matter-Zertifizierung durch die Connectivity Standards Alliance (CSA) steht kurz bevor.

Über ubisys
Die ubisys technologies GmbH ist ein führendes Smart Home und Internet-of-Things Unternehmen aus Düsseldorf, das sich zum Ziel gesetzt hat, den allgegenwärtigen Einsatz von smarten, drahtlosen Systemen voranzutreiben. Das breite Portfolio umfasst Kerntechnologien wie zertifizierte, als „Golden Unit” ausgezeichnete Zigbee Stacks, Cloud Dienste, fortschrittliche Rollladensteuerungen, Dimmer, intelligente Steckdosen und Heizungsregler sowie komplette, verbraucherorientierte Lösungen mit Gateways und Apps für iOS und Android.

Kontakt
ubisys technologies GmbH
Neumannstr. 10
D – 40235 Düsseldorf

T: +49. (0)211. 54 21 55 – 00
F: +49. (0)211. 54 21 55 – 99

Copyright © 2005 ‐ 2023 ubisys technologies GmbH. Impressum. AGB

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner